Sankt Martin

„Teilen heißt: Etwas hergeben, was man selber gerne behalten möchte.“ Unter diesem Motto traf sich unsere Schulgemeinschaft am Martinstag zu einer kleinen Feier. Mit Liedern und Texten veranschaulichten die Schüler und Schülerinnen das Leben des Heiligen Martins. Anschließend bekamen alle 115 Kinder ein Stück von der „Martinsgans“. Unser „Hausi“ teilte sie für die Klassen gerecht in sechs Stücke.