Die Vorstandschaft des Fördervereins:

Ursula Anetsmann (1. Vorsitzende), Karl-Ferdinand Angermann (2. Vorsitzender), Gertraud Treitlinger  (Schatzmeisterin), Sigrid Koller (Schulleitung), Monika Oberreuter (Kassenprüferin, ehemalige Schulleiterin), Maria Freund (Schriftführerin), Jasmin Merklinger (Elternbeiratsvorsitzende)

(Monika Oberreuter, Maria Freund, Ursula Anetsmann, Karl-Ferdinand Angermann, Sigrid Koller, Gertraud Treitlinger)

Der Förderverein der Grundschule Passau-Innstadt e.V., der aus der Elternschaft gegründet wurde,    ist Träger des zur Schule gehörenden Hortes, der „Oase“, und der Mittagsbetreuung und somit Arbeitgeber der angestellten Erzieher*innen und Kinderpfleger*innen und das bereits seit über 26 Jahren. In dieser langen Zeit wurde hier eine Oase der Kinderbetreuung geschaffen, auf die er sehr stolz sein kann. So entstand auch ein Schulgarten, der durch die attraktiven Außenspielanlagen für alle Schüler zu einem kleinen Paradies geworden ist.

Auch werden durch den Verein immer wieder an der Schule stattfindende Projekte finanziell bezuschusst.

Sämtliche Aufgaben als Träger von Oase und Mittagsbetreuung werden durch den Vorstand des Fördervereins ehrenamtlich ausgeführt.

Es würde uns freuen, wenn ganz viele Eltern durch ihren Beitritt zum Förderverein die vielfältigen Aufgaben zum Wohle aller Kinder an der Grundschule Passau-Innstadt unterstützen würden.

Die Mitgliedschaft ist verbunden mit einem Jahresbetrag von mindestens 12 €, nach oben sind selbstverständlich keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns auch über Einzelspenden.

Ein Beitragsformular erhalten Sie an der Schule oder in der Oase. Dort kann es auch ausgefüllt wieder abgegeben werden.